Termine und Kosten

Termine

Februar 2023
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728  

Lehrgangstermine 2023:

 

Ort: Hamburg (und online)

Stufe 1 und 2 Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement:

Block 1 – Stufe 1:
27./28.04. (Do./Fr.)

09:00-17:00 Uhr

 

Block 1 – Stufe 2:
25./26.04. (Di./Mi.)

09:00-17:00 Uhr

 

Block 2 – Stufe 2:
30./31.05. (Di./Mi.)

09:00-17:00 Uhr

 

Block 2 – Stufe 1:
08./09.06. (Do./Fr.)

09:00-17:00 Uhr

 

Block 3 – Stufe 1:
06./07.07. (So./Mo.)

09:00-17:00 Uhr

 

Ort: München (und online)

Stufe 1 und 2 Fachkraft für Betriebliches Gesundheitsmanagement:

Block 1 – Stufe 1:
21./22.09. (Sa./So.)

09:00-17:00 Uhr

 

Block 2 – Stufe 1:
26./27.10. (Sa./So.)

09:00-17:00 Uhr

 

Block 3 – Stufe 1:
23./24.11. (Sa./So.)

09:00-17:00 Uhr

 

Ort: Koblenz (und online)

Teilnahme in Präsenz oder auch online möglich

Experte psychosoziale Gesundheit im Betrieb
13.02.-17.02.

Mo-Do: 08-16 Uhr

Fr: 08-12 Uhr

 

Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement – Stufe 1

17.04.-21.04.
Mo-Do: 08-16 Uhr

Fr: 08-12 Uhr

 

Betrieblicher Gesundheitsmanager – Stufe 2

22.05.-26.05.

Mo-Do: 08-16 Uhr

Fr: 08-12 Uhr

 

Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement – Stufe 1 

26.06.-30.06.

Mo-Do: 08-16 Uhr

Fr: 08-12 Uhr

 

Experten für psychosoziale Gesundheit im Betrieb

11.09.-15.09.

Mo-Do: 08-16 Uhr

Fr: 08-12 Uhr

 

Betrieblicher Gesundheitsmanager Stufe 2

13.11.-17.11

Mo-Do: 08-16 Uhr

Fr: 08-12 Uhr

 

Ort: Saarbrücken (und online)

 

Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement – Stufe 1

20.11.-24.11.

Mo-Do: 08-16 Uhr

Fr: 08-12 Uhr

 

 

Online-Lehrgänge

 

Fachkraft für betriebliches Gesundheitsmanagement – Stufe 1

18.11 + 19.11

Sa: 09:15 Uhr – 18:15 Uhr

So: 08:30 Uhr – 17:30 Uhr

 

02.12 + 03.12

Sa: 09:15 Uhr – 18:15 Uhr

So: 08:30 Uhr – 17:30 Uhr

Lehrgang buchen

Kosten

Alle Gebühren sind inklusive Mehrwertsteuer und beinhalten Ihre Lehrmaterialien, die Prüfungsgebühr & das offizielle BBGM- oder IHK-Zertifikat. Die Preise unterscheiden sich aufgrund der unterschidlichen Prüfungsgebühren:

Vorteilspreis:

Frühbucherrabatt bei Buchung bis zu 12 Wochen vor Lehrgangsbeginn: – 10%,

Mitglieder des WAI-Netzwerkes: – 5%

Fragen und Antworten

Wann entscheidet sich, ob der Kurs statt als Präsenzseminar aufgrund von COVID-19 doch eher virtuell stattfindet?

Die nächsten Lehrgänge findet auch weiterhin online statt.

Generell informieren wir alle Teilnehmenden spätestens 2 Wochen vorher telefonisch und/oder per E-Mail, ob sie sich auf einen digitalen Fernlehrgang einstellen dürfen.

Selbstverständlich tragen Sie als Buchende*r keine Kosten für das Hotel und die gebuchte Verpflegung. Dies ist so mit dem Seminarstandort abgestimmt.

Sie haben bestenfalls bereits bei Ihrer Buchung das entsprechende Häkchen auf dem Anmeldeformular gesetzt, ob ein virtueller Kurs für Sie in Frage kommt. Falls Sie “Nein” angekreuzt haben, setzten wir Sie gern auf die Warteliste für den kommenden Präsenz-Kurs.

Wie werden die Lehrinhalte denn im Falle eines Online-Lehrgangs vermittelt? Lerne ich das Know-How genauso gut, wie es "analog" der Fälle wäre?

Wir garantieren Ihnen, dass Sie auch virtuell Ihren Spaß haben – wir sind die Profis im Vermitteln von Infos.

Beispielsweise visualisieren und animieren wir unsere Präsentationen (immer zur Freude aller Teilnehmenden) statt nur PowerPoint-Romane auf Ihren Bildschirmen zu teilen.

Wir lassen Sie virtuell gemeinsam an Whiteboards arbeiten, versenden Files mit Übungen gleich per Chatfunktion, lassen Sie per Videozuschaltung gemeinsam miteinander arbeiten, bauen digitale Umfragen ein… Sie werden sehen – wir arbeiten methodisch schon weitaus länger mit diesen modernen Tools als es Corona gibt.

Unsere Methodik ist noch einmal hier ausführlicher dargestellt: Methodik.

Sind Erfahrungen im Gesundheitssektor nötig?

Nein, aber sicherlich hilfreich.

Was passiert, wenn ich mal einen der Termine nicht wahrnehmen kann?

Gerne finden wir dafür eine individuelle Lösung sowohl vor Ihrer Kursanmeldung als auch spontan währenddessen.

Wie oft kann ich die Prüfung wiederholen?

Gegen Gebühr solange bis Sie erfolgreich sind.

Kann ich die zweite Ausbildung auch buchen ohne die erste Ausbildung erfolgreich absolviert zu haben?

Nein, aber mit einem Zertifikat Ihrer Ausbildung zur BGM-Fachkraft können Sie sich jederzeit zu einem späteren Zeitpunkt für die zweite Ausbildung zum/zur Betrieblichen Gesundheitsmanager/in anmelden.

Haben Sie noch Fragen?

0800 - 0009388

info@schirrmacher-gesundheitsmanagement.de

Ihr persönlicher Ansprechpartner für alle Fragen rund um die Ausbildung.

Kontaktformular

Senden